Home / Ratgeber / Hunderampe für SUVs – ohne Probleme einsteigen!

Hunderampe für SUVs – ohne Probleme einsteigen!

Autofahrer und Hundebesitzer in Deutschland wollen hoch hinaus und entscheiden sich immer häufiger für eine SUV. Doch welche Einstiegshilfe bzw. Hunderampe für den SUV benötigt eigentlich der Hund? An Hunderampen werden beim Geländewagen aufgrund der größeren Bauhöhe des SUV schnell andere Anforderung als an einen herkömmlichen PKW gestellt.

Hunderampe SUV
Hunderampen für SUVs bei Amazon* ansehen (anklicken)

Doch welche Hunderampe wird eigentlich für den SUV benötigt. Häufig wird eine Hunderampe erst angeschafft, wenn es für die Gelenke, Hüfte und die Muskeln des Hundes bereits zu spät ist und erste Schäden am Gang des Hundes erkennbar sind. Gerade bei erhöhten Ebenen wie der Ladekannte eines SUV wird der gesamte Hinterlauf des Hundes sehr strapaziert. Eine Hunderampe erleichtert den Einstieg hier enorm.

Hunderampen für dein SUV

SUV ist eine Abkürzung für Autos und steht für Sport Utility Vehicle. Auf deutsch sagt man wohl häufig einfach Geländewagen dazu. Beliebte SUVs in Deutschland sind der VW Tiguan, der Nissan Qashqai, Audi Q3, BMW X1, Skoda Yeti, Audi Q5, BMW X3, Opel Mokka, Hyundai ix35 und der Ford Kuga. Alle dies SUV`s haben ein Überangebot an Platz, einen erhöhten Einstieg und eine hohe Ladekante. In diesen schönen Fahrzeugen nimmt man natürlich gerne seinen vierpfotigen Freund, den Hund mit.

10 Bestseller bei Amazon

Diese 10 Hunderampen für SUV sind aktuell die am häufigsten gekauften Rampen bei Amazon. In Kombination mit Preis und Bewertungen, plus Anzahl der Retouren ergeben sich somit Bestseller, die hier täglich über unsere Schnittstelle aktualisiert werden.

So muss die Hunderampe für den SUV sein

Die Hunderampe, egal ob für einen PKW oder einen SUV sollte natürlich möglichst einfach zu transportieren sein. Hierfür gibt es verschiedene Arten. Hunderampen an sich sind im Grunde nicht schwer und bringen kaum mehr als 10 Kilogramm auf die Waage. Trotzdem sollten sie ausreichend stabil sein, um auch größere Hunde mit einem Gewicht bis zu 50 Kilogramm zu halten und den Aufstieg in den SUV zu ermöglichen. Hier sind daher die verwendeten Materialen, wie Holz und Alu, wichtig, aber auch die Bauform spielt eine Rolle.
Zum einfachen Transport von und zu dem Geländewagen oder auch auf Reisen im Geländewagen sind viele Hunderampen teleskopierbar (also klappbar) oder auch zusammenschiebbar.

Hunderampen für den SUV sollten natürlich auch für den Hund rutschfest sein und eine sichere Auftrittsfläche bieten. Diese muss dem Hund ein sicheres Gefühl vermitteln und natürlich auch angenehm beim Lauf an den Pfoten sein. Rutschfeste Oberflächen auf der Hunderampe für den SUV sind beim Kaufen zu beachten.
Der Hund kann bei der Autorampe für den SUV zuversichtlich die Möglichkeit des erleichterten Einstieges in den Gel#ndewagen nutzen. Den Hund hoch zu heben gehört von nun an der Vergangenheit an.
Viele Hunderampen, auch für den SUV geeignet, setzen bei der Konstruktion auf erhöhte Sicherheit. Nicht nur hochwertige Materialien, sondern auch Sicherheitsverriegelung seitlich an der Autorampe erhöhen die Haltbarkeit enorm.
Auch das Reinigen der Hunderampe für einen Jeep ist bei vielen Autorampen mit einem milden Reiniger und dem Wasserschlauch oder auch Hochdruckreiniger in der Waschbox problemlos möglich.

Hunderampe (auch SUV) im Test

In diesem Test für Hunderampen siehst du, wie Hunde auf Hunderampen für Autos wie PKW und SUV reagiern und wie du deinen vierpfotigen Freund behutsam dazu bringst, keine Scheu mehr vor der Autorampe zu haben.

*Letzte Aktualisierung am 28.10.2019 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schau mal das an!

Hundetreppe in grau

Hundetreppe in grau – stilvoller Aufstieg!

Hundetreppen in grau unterstützen deinen Hund dabei, erhöhte Plätze leichter zu erreichen und dabei den …